Springe zum Inhalt

Freifunk-WLAN

Was ist Freifunk?

Freifunk ist ein dezentrales, freies WLAN-Funknetz, das vor allem Computer und Mobilgeräte miteinander verbindet – auch mit Anschluss ins große Internet. Das Netz entsteht dadurch, dass einfach jeder selbstständig einen Router ans Fensterbrett stellt und dort Freifunk verbreitet.

Freifunk Bodensee

Freifunk steht für eine freie Kommunikation in digitalen Datennetzen. Wir verstehen frei als öffentlich zugänglich, nicht kommerziell, im Besitz der Gemeinschaft und frei von Zensur oder Filter.

Freifunk ist ein dezentrales, unabhängiges Bürgernetz mit Zugang zum Internet. Jeder kann sich kostenlos über WLAN verbinden, ohne Passwort, ohne Registrierung. Jeder darf Freifunk nutzen, mitmachen und Freifunk erweitern.

Freie Netze werden von euch und uns in Eigenregie aufgebaut und gewartet. Jeder stellt seinen WLAN-Router für den Datentransfer der anderen zur Verfügung. So entsteht eine freie Infrastruktur. Für alle.

Freifunk ist eine nicht-kommerzielle Initiative für freie Funknetzwerke.

Mach mit. Und teile dein Netz mit deinen Mitmenschen.

Mehr Infos unter: https://ffbsee.net/

Für wen ist Freifunk geeignet?

Eigentlich für jeden, der Bereit ist seinen Mitmenschen freies Internet zur Verfügung zu stellen.

Besonders gut sind Freifunk-Router für Ferienwohnungen und Hotels geeignet. Stellen Sie Ihren Gästen freien Internetzugang zur Verfügung und kümmern Sie sich nicht um Zugangscodes oder Voucher!

Freifunk baut ein VPN in ein anderes Netzwerk auf – Mitbenutzer haben somit keine Möglichkeit auf Ihr persönliches Netzwerk zuzugreifen!

Freifunk-Setups

kleines Setup für bis zu 25 Nutzer

Fritz.Box 4020 mit Freifunk-Software
100 € inkl. MwSt

mittleres Setup für bis zu 50 Nutzer

(z. B. Essbereich im Restaurant)

Ubiquiti UAP-AC-Pro mit Freifunk-Software
210€ inkl. MwSt

große Setups (Hotels, Gemeinden etc.)

auch ist es möglich ganze Gebäude zu vernetzen und mit WLAN auszustatten

Angebot nach Anfrage / Besichtigung